/ Kursdetails

201-D 203 Fossilienfundstätte Grube Messel 
Führung

Beginn So., 29.03.2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Dieses Weltnaturerbe der UNESCO ist vielen durch den Fund der einzigartigen "Urpferdchen" ein Begriff. Im mittleren Eozän, also vor rund 50 Millionen Jahren, wurden in einem Urwaldsee zahlreiche Tiere und Pflanzen im Seeschlamm eingebettet und sind bis heute buchstäblich mit Haut und Haaren erhalten geblieben. Bei einer Führung durch die Grube (bitte festes Schuhwerk, keine Sandalen!) und das Fossilien- und Heimatmuseum Messel haben Interessierte Gelegenheit, sich ausführlich zu informieren.
Bitte um 13:50 Uhr eintreffen, Beginn der Führung um 14 Uhr.
 
Kursgebühr 10,00 €
keine Gebührenermäßigung, -befreiung
Dauer 1 Termin
Kursleitung Museumsverein Messel


Kurs abgeschlossen

Treffpkt: Weltkulturerbe Grube Messel, Roßdörfer Str. 108, Messel

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.