/ Kursdetails

192-C 112 Familienaufstellung 

Beginn Fr., 22.11.2019, 19:00 - 22:00 Uhr

Oftmals stehen wir ratlos vor Situationen in Familienbeziehungen, in denen wir mit auffälligem Verhalten der Kinder, Partner- und Eheproblemen oder Krankheiten z.T. massiv konfrontiert werden. Ebenso problematisch kann sich das Dreiecksverhältnis zwischen Beruf, Partner und Elternrolle darstellen, was sich in einer Problemaufstellung der beteiligten Personen durch Stellvertreter lösen lässt.
Gelingen und Scheitern können damit zu tun haben, dass wir unbewusst in das Schicksal eines anderen Familienmitgliedes verstrickt sind. So genannte "Verstrickungen" in das Schicksal anderer Familienmitglieder können die Selbstentfaltung blockieren. Werden diese Verstrickungen gelöst, so entsteht eine natürliche Ordnung und die tiefe Liebe kann wieder fließen.
 
Kursgebühr 66,00 €
Ermäßigt: 53,00 €
Dauer 3 Termine, Fr + Sa + So
Kursleitung Emanuel Schaaf,
Heilpraktiker



Kurs ausgefallen

vhs, Raum E4

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.