/ Kursdetails

191-F 310 Blütenseife selber sieden 

Beginn Sa., 11.05.2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Sie lernen das Rühren von Pflanzenseifen in der eigenen Küche. Die Seife wird im sogenannten Kaltverfahren gesiedet. Bis auf Natronlauge, die der Verseifung dient, kommen keinerlei chemische Zusätze hinzu.
Wir sieden eine große Seifenmasse, aus der jede/r Teilnehmer/in ca. 500g erhält. Im Skript sind alle Informationen schriftlich festgehalten.
Durch die Zugabe von ätherischen Ölen und Blüten entsteht der besondere Charakter der Seife.
6-8 Teilnehmer/innen
 
Bemerkungen Mitzubringen sind Gummihandschuhe, ein altes Handtuch zum Isolieren der Seife, leere Joghurtbecher oder Silikonform sowie Schürze oder ein altes Hemd.
Kursgebühr 30,00 €
zzgl. 5,- € für Kopier- und Materialkosten (direkt an die Kursleiterin)
Ermäßigt: 24,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Beate Adam


Kurs abgeschlossen

Kursort

Raum E4 in der vhs

Wilhelm-Leuschner-Str. 33
63128 Dietzenbach

Termine

Datum
Samstag, 11.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Leuschner-Str. 33, vhs, Raum E4