Wir sind für Sie da!

vhs Dietzenbach e.V.
Wilhelm-Leuschner-Str. 33
63128 Dietzenbach
Tel. 06074 812266
Fax 06074 812268
info@vhs-dietzenbach.de

Büro-Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr:
10:00 - 12:15 Uhr
sowie Mi 15:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag geschlossen
vom 22.12. bis 1.1. geschlossen

Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie uns per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail oder über das Kontaktformular erreichen.


Was beginnt wann?
Der Veranstaltungskalender infor-miert, welche Tagesveranstaltun-gen, Workshops und Vorträge in diesem oder den nächsten Monaten beginnen.

Veranstaltungskalender
<< Februar 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Sie befinden sich hier » Unsere Reisen » 

Reisen mit der Volkshochschule Dietzenbach

Hier finden Sie das Reiseangebot der vhs Dietzenbach. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder persönlich in unserer Geschäftsstelle.

Für viele unserer Reisen finden Sie zum Download die ausführlichen Reisebeschreibungen.
Sind Sie an einer Reise interessiert, für die noch kein Download hinterlegt ist? Dann senden Sie uns eine Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailNachricht – wir nehmen Sie auf die Interessentenliste und senden Ihnen den Flyer direkt nach Fertigstellung zu.

Zusätzlich zu den Reisen bietet die vhs Dietzenbach viele Führungen und Wanderungen an. Diese finden Sie im Öffnet internen Link im aktuellen FensterKursangebot unter Gesellschaft.

Die Anmeldeformulare und Reisebedingungen finden Sie hier:
Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung Tagesfahrten
Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung Reisen

 

S 451 Zen-Meditation
16.-18.06.2017
Der Wochenendworkshop gibt eine Einführung in die japanische ZEN-Meditation und bietet Gelegenheit, ZEN kennenzulernen und sich auf den Übungsweg zu begeben - in der Abgeschiedenheit eines Seminarhauses bei Würzburg.
In verschiedenen Kurzvorträgen lernen Sie die Geschichte und die Entwicklung des ZEN-Buddhismus kennen. Die ZEN-Meditation wird gemeinsam erlernt und geübt.
Detlef Bittner, eigene Anreise

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 451

S 453 Bildungsreise Görlitz
– die deutsch-polnische Europastadt
30. Juli – 5. August 2017
Görlitz, die größte Stadt in der Oberlausitz ist eine wichtige Drehscheibe zu Osteuropa. Schon im Mittelalter führten bedeutende Handelswege durch Görlitz. Die Lausitzer Neiße bildet seit 1945 die Grenze zu Polen; der östlich gelegene Teil der Stadt, das heutige Zgorzelec, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg abgetrennt.
Geschichte, Gegenwart und Perspektiven von Görlitz sind Themen der Woche.
Zahlreiche Besichtigungen und Gespräche in Görlitz und Zgorzelec stehen auf dem Programm.
Als Bildungsurlaub anerkannt.

Oriella Bazzica und Gerda Weiser, Bahn

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 453

S 449 Besuch der documenta 14 in Kassel
Tagesfahrt, 10. August 2017
Zum ersten Mal findet die wichtigste zeitgenössische Kunstausstellung gleichberechtigt in Kassel und Athen statt. Unter dem Motto „Von Athen lernen“ zeigen die Künstler ihre Werke in beiden Städten. Hierdurch will der neue künstlerische Leiter Adam Szymczyk Machtverhältnisse innerhalb Europas hinterfragen und Minderheiten Gehör verschaffen.
Kunsthistorikerin Nina Daum, Bahn

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 449

S 455 Bildungsreise Florenz
Begegnungen - Erkundungen - Austausch
24. - 30. September 2017
Die Bildungsurlaubswoche eröffnet den Teilnehmenden die Möglichkeit, die Metropolregion Florenz kennen zu lernen sowie Einblicke in den Lebens- und Arbeitsalltag der Menschen in der Provinz zu gewinnen. Es werden Informationen darüber geboten, welche europäischen Vorgaben Einfluss auf Wirtschaft und Politik in der Region nehmen und wie dies von den Menschen aufgenommen wird, auch mit Bezug auf die aktuelle Einwanderungspolitik.
Stadtführungen, Exkursionen ins Umland und Firmenbesuche stehen auf dem Programm.
Als Bildungsurlaub anerkannt.
Oriella Bazzica und Gerda Weiser,
eigene Anreise

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 455

S 452 Seminarwoche auf Mallorca
Energie und Leichtigkeit im Alltag
24. Sept. – 1. Okt. 2017
Gewinnen Sie in der Seminarwoche neue Einsichten und lernen Sie Methoden zur Gesunderhaltung und zum stressfreien Umgang mit Körper und Geist kennen.
Mit Hilfe von Qi Gong-Übungen und Entspannungstechniken lockern wir den Körper. Kenntnisse der TCM eröffnen uns neue Perspektiven.
Die Einfachheit des Klosters, in dem wir auch wohnen, ermöglicht eine Besinnung auf das Wesentliche und eine Reflektion unseres Alltages, den wir mit Abstand betrachten.
Die Vielfalt Mallorcas werden wir erleben, unter anderem bei einem Ausflug in den Norden er Insel am Samstag.
Als Bildungsurlaub anerkannt.
Patricia Eilert, eigene Anreise

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 452

S 456 Kulinarische Reise an den Gardasee
8. - 14. Oktober 2017
Ausgehend von Desenzano mit seiner herrlichen Bucht führt die kulinarische Reise zu verschiedenen Weingütern und landestypischen Betrieben der regionalen Erzeugnisse wie Olivenöl, Käse und Wurstspezialitäten.
Diese besondere Mischung von Natur, Kunst und landwirtschaftliche Tradition hat die EU die Kommune der ‚East Lombardy‘ mit der Auszeichnung „Europäische Region der Gastronomie 2017“ gewürdigt.
Exkursionen, Informationsbesuche und Teilnahme an speziellen Events stehen auf dem Programm.
Oriella Bazzica

Der Flyer wird voraussichtlich im Ende Februar vorliegen.

S 454 Salzburg im Advent
2. - 5. Dezember 2017
Entdecken Sie Mozarts Geburtsstadt Salzburg mit all seinen Sehenswürdigkeiten während der Weihnachtszeit.
Besichtigen Sie den „Dom zu Salzburg“, eines der bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Lassen Sie sich auf dem Christkindlmarkt oder den verschiedenen kleinen Adventsmärkten wie z. B. den im Burghof der Festung Hohensalzburg verzaubern. Von hieraus haben Sie auch einen traumhaften Blick über ganz Salzburg.
Angelika Markert, Bahn

Der Flyer wird voraussichtlich im Mai vorliegen.

 

Die folgenden Reisen sind bereits ausgebucht. Anmeldungen auf die Warteliste sind möglich:

S 447 Basenfasten im Lahn-Dill-Bergland
2. - 7. April 2017
ausbucht, Anmeldung auf Warteliste möglich

Wir werden gemeinsam auf eine sanfte Weise nach der Wackermethode® fasten, der Körper wird entlastet und der Organismus entschlackt. Unsere Unterkunft ist ein kleines Biohotel in Bad Endbach.
Neben selbst organisierten Wanderungen ergänzen Progressive Muskelentspannung und Traumreisen (im Sitzen) das Freizeitangebot. Sie erfahren in Vorträgen mit der Gruppe vieles rund ums Thema Gesundheit, zusätzlich wird ein Einzel-Ernährungsgespräch geführt.
Heilpraktikerin Brita Näser, eigene Anreise

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 447

S 448 Gedächtnistraining auf Sylt für Senioren
20. - 27. April 2017
ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste möglich
Um die Leistungsfähigkeit des Gedächtnisses zu erhalten, benötigt unser Gehirn ständig Anregung, um fit zu bleiben. Einen Bestandteil der Reise bildet daher das ganzheitliche Gedächtnistraining mit Übungen, Mitmach-Vorträgen sowie Gedächtnisspaziergängen in frischer Seeluft. Wissenswertes über Sylt, diverse Ausflüge und Unternehmungen und die Freude am alltagsbezogenen Lernen gespickt mit viel Humor stehen bei dieser aktiven Wohlfühlwoche im Vordergrund.
Ursula Döbert, Bahn

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 448

S 446 Borkum - Naturparadies im Watt
3. - 10. Juni 2017
ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste möglich
Borkum, die westlichste und größte der ostfriesischen Inseln  bietet eine abwechslungsreiche Natur: Dünen,  Wald, Heide, Watt und 26 km Sandstrand. Wir erleben Natur, Kultur und Brauchtum der Insel. Unsere Unterkunft liegt in wundervoller Lage am Meer und ist ein idealer Ausgangsort für die Erkundung der Insel.
Angelika Markert, Zug und Fähre

Leitet Herunterladen der Datei einpdf S 446